Zurück

 
MoistureMaster Compact Plus
 

Professionelles Materialfeuchte-Messgerät mit Bluetooth-Schnittstelle

Produktbild

Art.Nr.: 082.334A, EAN-Nr.: 4021563699865

Beschreibung:
– Zerstörungsfreie Messung von Materialfeuchte mittels Kapazitiv-Messverfahren. Das Messgut wird nicht beschädigt. – Bluetooth-Schnittstelle zur Übertragung der Messdaten – Einfach Handhabung: Material auswählen und durch Auflegen auf die Oberfläche die Materialfeuchte in % ermitteln. – 62 auswählbare Materialkennlinien: 56 Holzund 6 Baustoffsorten (Zementestrich, Anhydritestrich, Gipsputz, Gasbeton, Beton, Kalksandstein) – CM-Modus zur Bewertung von zwei Baustoffen (mit CM-Methode vergleichbar) – Schnelles Orten von Feuchtigkeit: Im Index-Mode kann durch Vergleichsmessungen zu- bzw. abnehmende Feuchtigkeit anhand einer neutralen Skala ermittelt werden. – Separate INDEX-Funktion zur optimalen Bewertung verschiedener Materialkategorien (Baumaterialien und Holz). – Beleuchtete Dot-Matrix-Anzeige: bietet eine flexible Darstellung von Messwerten sowie Texten. – Menü-System sowie Materialnamen in 22 Sprachen – LED Nass/Trocken-Indikator: die 12 farbigen LED‘s (grün = trocken, gelb = feucht, rot = nass) geben sofort Auskunft über den Feuchte- bzw. Trocknungsgrad des gemessenen Materials. – Wet-Alarm: bei nassem Material ertönt zusätzlich zur roten LED-Anzeige ein Warnton.

Lieferumfang:

Dokumentationen:

Luft- und Materialfeuchtemessgeräte

Titel:
Materialfeuchtemessgerät

Industrial Quality (IQ) / Professional Technology (PT):
BlackLine

Zurück

 

Produktsuche

 
 

Brauchen Sie Hilfe? In unserem Downloadbereich finden Sie hilfreiche Informationen.

 Unter Anderem finden SIe hier auch unsere Formulare zur Einsendung von Reparaturen.

 

Login

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.